PETER HEPPNER

Wolfsheim-Mastermind Peter Heppner feiert 30-jähriges Jubiläum und zieht auf Solo-Pfaden mit einer kleinen Club-Tour durch deutsche Lande.

Die letzten Jahre war es relativ still geworden um seine Person, ab und zu wurden alte Erfolgshits von Wolfsheim oder Co-Produktionen mit DJs wie Paul van Dyk oder Schiller, denen Peter Heppner seine einmalige, unverwechselbare Stimme verlieh, im Radio gespielt. Er selbst trat auf einigen Festivals auf und ging auf Akustik-Solo-Tour. Das letzte Album "My Heart Of Stone" ist nun schon vier Jahre alt.

In diesem Herbst dürfen wir uns wieder auf fünf Konzerte freuen, auf wunderschöne, melancholische Pop-Perlen, gesungen von einer Ausnahme-Stimme, die unter die Haut geht.